Zw_Team

 

 

Unsere Zertifikation zur „Psychomotorischen Tageseinrichtung“ haben wir
im Jahre 2013 und die Re-Zertifizierung im Jahre 2016 bereits das
zweite Mal von der „Rheinischen Akademie im Förderverein
Psychomotorik Bonn“ erhalten.

 

Das Kern-Team der Zwergenburg

 

Ida Paul, pädagogische Fachkraft und Leiterin der Einrichtung

Guten Tag, mein Name ist Ida Paul, die Leitung dieser einzigartigen
Einrichtung. Ich bin bereits seit vielen Jahren mit dieser Aufgabe vertraut und empfinde jeden neuen Tag als eine spannende Herausforderung. Es wird nie langweilig aus der Fülle der Anforderungen immer wieder Schwerpunkte herauszugreifen und mit dem Team diese systematisch zu erarbeiten und umzusetzen. Mir ist es wichtig den Kindern eine schützende und tragende Umgebung anzubieten, in der sie sich selbstbestimmend und nach eigenem Tempo entwickeln können. Ich bin überzeugt, das Konzept der „Psychomotorik“ ist hier ein reicher Wegbegleiter, der viel Raum
für das kindliche Erleben und Erlernen von Kompetenzen bietet.
Achtsamkeit und Wertschätzung dieser „Besonderen kleinen
Persönlichkeiten“ liegen mir sehr am Herzen. Ich arbeite gern in
einem gut funktionierenden Team und schätze die vertrauensvolle
Zusammenarbeit mit den Eltern.

Ausbildung:

  • Staatlich anerkannte ErzieherinZusatzausbildung Erzieherin für Sprache,
  • Psychomotorikerin für U3 Kinder / Ü3 Kinder mit Zusatzqualifikation
    Psychomotorik der Rheinischen Akademie Bonn und vielen weiteren
    Fortbildungen.

Silke Bette, pädagogische Fachkraft und vertretende Leitung

Mein Name ist Silke Bette. Ich bin verheiratet und Mutter einer Tochter und eines Sohnes. Ich bin Erzieherin mit unter anderem Zusatzqualifikationen in Bereich Psychomotorik und Elternberatung. An der Arbeit in einer Elterninitiative schätze ich sehr den intensiven Austausch und die Zusammenarbeit mit unseren Eltern. Schwerpunktmäßig liegt mir besonders die Schatzsuche und die Förderung von Kompetenzen unserer Kinder in den verschiedenen Bildungsbereichen. Weiterhin ist mir der positive Blick auf das Kind wichtig.

Mein Motto: „Jeder Jeck ist anders“

Ausbildung:

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Psychomotorikerin für U3 Kinder und Ü3 Kinder
  • Zusatzqualifikation Psychomotorik der Rheinischen Akademie Bonn
  • Elternberaterin und viele weitere Fortbildungen.
  • Zuständig für die Begleitung unserer Jahrespraktikanten.

Lisa Wallstabe, pädagogische Fachkraft

Mein Name ist Lisa Wallstabe. Ich arbeite seit Anfang 2017 in der
Zwergenburg als Erzieherin. Zuvor habe ich eine Ausbildung als
Fachinformatikerin absolviert. Jedoch schnell gemerkt, dass mir die Arbeit mit Menschen und besonders kleinen Menschen, sehr am Herzen liegt. Es ist vor allem eine der schönsten Aufgaben, denn nicht nur die Kinder nehmen von uns viele Erfahrungen für das Leben mit, wir bekommen auch viel von ihnen zurück.

In unserem Kindergarten finde ich es toll. Dass den Kindern viel Raum
zur Bewegung und Spielen gegeben wird. So können sie neue
Fähigkeiten entwickeln und neu gelerntes festigen. Ich komme jeden
Tag gerne in diesen Kindergarten, weil er einfach zauberhaft ist

Ausbildung:

  • Fachinformatikerin, staatlich anerkannte Erzieherin
  • Ausbilderschein-RLP,
    mehrere kleinere Fortbildungen in Psychomotorik Turnen,
  • Umwelterziehung
    und weitere…..

Petra Fleischhauer, pädagogische Fachkraft

Ich bin Petra Fleischhauer, ursprünglich gelernte Kauffrau, doch kaum
den Abschluss in der Tasche, habe ich umgeschult: zur staatlich
anerkannten Erzieherin. Die mehr als fünfzehn Jahre, die ich bei der
Kita Zwergenburg beschäftigt bin, habe ich auch dazu genutzt, mich
fortzubilden. So habe ich 2012 eine Zusatzqualifikation im Bereich
Psychomotorik für Kinder unter drei Jahren erworben. Im Umgang mit
unseren Kindern liegen mir zwei Punkte ganz besonders am Herzen:
Natur und Bewegung, am liebsten natürliche Bewegung in der Natur.
Und dass „die Kleinen und die Großen“ sich auf gleicher
Augenhöhe begegnen.

Tatiana Jost, pädagogische Fachkraft

Ich bin Tatiana Jost und bin nach meinem Anerkennungsjahr- das ich in der Zwergenburg absolviert habe- einfach dageblieben. Seit August 2016
arbeite ich hier nun als Erzieherin in Vollzeit. Zusätzlich habe
auch ich die Zusatzqualifikation in Psychomotorik erworben. Ganz
frisch – im Jahr 2018! Bei der Arbeit mit Kindern begeistert mich
immer ihre herrlich ehrliche und offene Art, die jeden Tag zu einem
besonderen macht. Mir ist wichtig, dass die Kinder mit ihren ganzen
Stärken, Fähigkeiten und Interessen gesehen werden, und im Alltag
ganzheitlich gefordert und gefördert werden.

 Sabrina Pütz,pädagogische Fachkraft in Elternzeit

Hallo, mein Name ist Sabrina P.

Meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin habe ich am Berufskolleg Michelshoven in Köln absolviert und war von 2014 bis Mitte 2017 mit viel Spaß und Freude im Beruf. Zurzeit bin ich in Elternzeit und freue mich 2019 wieder zu starten.

 

Ausbildung:

  • staatlich anerkannte Erzieherin mit Zusatzqualifikation in Psychomotorik

Katharina Siegburg, Anerkennungspraktikantin 2018/19

Hallo, ich heiße Katharina Siegburg und befinde mich im dritten und letzten
Ausbildungsjahr auf dem Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg in
Troisdorf. Ich habe bereits ein vorheriges Praktikum in der
Zwergenburg gemacht und interessiere mich sehr für das Konzept der
Psychomotorik.

Ich freue mich auf eine schöne und spannende Zeit mit den Kindern aus
der Zwergenburg.

Anja unsere Küchenfee

Unsere Anja wird immer zur Mittagszeit in der Kita tätig. Sie hat ihre
Aufgaben rund ums Mittagessen.

Unsere Ehrenamtler sind unsere Lesepaten

Beide kommen immer mittwochs, sich wöchentlich abwechselnd, in unsere Einrichtung. Sie nehmen sich viel Zeit und Muße den Kindern in einer
ruhigen und entspannten Atmosphäre vorzulesen.

Ihre liebevolle Art im Umgang mit dem Kind macht beide sehr beliebt und
sie werden von den Kindern immer gern erwartet.

Unser Raketenheinz und unsere Oma Kiki

Fotos
und Infos dazu gibt es auf unserer Facebook-Seite…..